Emser Disput um Stadträte

Stadtrat könnte vor dem Verfassungsgerichtshof landen und Präzedenzfall werden.

Hohenems. Die Ressortverteilung in Hohenems könnte ein Fall für den Verfassungsgerichtshof werden. Geht es nach Emsigen und Grünen, soll die Stadtvertretung per Weisung den Bürgermeister überstimmen. Dies hat es so noch nie gegeben; es könnte die Gerichte beschäftigen. /A8

zum Artikel: Ressortverteilung vor Gericht?
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.