Lustenau will weniger Verkehr

Die Grenze Lustenau/Au macht im Sommer dicht.
Die Grenze Lustenau/Au macht im Sommer dicht.

Kurt Fischer verlangt von Mäder, Lustenau als Verkehrsknotenpunkt zu entlasten.

Lustenau. Die Weigerung von Mäder, das Zollamt für mehr Lkw-Abstellplätze auszubauen, schmeckt Lustenau nicht. „Der Verkehr im unteren Rheintal muss gerecht verteilt werden“, verlangt Bürgermeister Fischer. /A5

zum Artikel: „Niemand kann sich drücken“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.