Dornbirn siegte in Linz

Dornbirn gewinnt in Linz
Mit einem 4:2-Erfolg gegen die Black Wing Linz bleibt der Dornbirner EC im Rennen um die direkte Qualifikation für das Play-off in der Erste Bank Eishockeyliga. Chris D'Alvise erzielte zwei Tore, die Bulldogs rücken in der Tabelle auf Rang fünf vor.

Mit einem 4:2-Erfolg in Linz bleibt Dornbirn im Rennen um die direkte Qualifikation für das Play-off in der Erste Bank Eishockeyliga. Chris D‘Alvise erzielte zwei Tore. /C1
Foto: GEPA

zum Artikel: „Big Points“ für Dornbirn
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.