Blumen pflücken im Dezember

Bleibt die kalte Jahreszeit längefristig aus, wird sich die Natur nachhaltig verändern.

Schwarzach. Der gegenwärtige Winter verdient bis jetzt seinen Namen nicht. Überall wächst das Gras, an Berghängen sieht man Kinder Gänseblümchen pflücken, viele Tiere sind statt im Winterschlaf hochaktiv. Für Natur-Experten ist dieses Phänomen noch nicht wirklich besorgniserregend. Vorausgesetzt es

zum Artikel: Die kuriosen Kapriolen des Frühlings im Winter
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.