Viele Vermisste nach Erdrutsch

Shenzhen. Mehr als 80 Menschen werden nach einem Erdrutsch in China vermisst. Das Ungewöhnliche daran: Der Hang, der über 30 Häuser unter sich begrub, war von Menschenhand gemacht. Ein gigantischer Berg von Aushub und Schutt war zusammengefallen. /D6

zum Artikel: Bauschutt begräbt mehr als 30 Häuser unter sich
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.