Hospizstation verzögert sich

schwarzach. Die Realisierung einer Hospizstation im ehemaligen Sanatorium Mehrerau in Bregenz verzögert sich. Aufgrund umfangreicher Planungsarbeiten kann mit den erforderlichen Umbaumaßnahmen erst Anfang des Jahres 2017 begonnen werden. Die Caritas investiert 1,5 Millionen Euro in dieses Projekt. F

zum Artikel: Die Hospizstation lässt noch auf sich warten
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.