Große Kunst für den Arlberg

Oberlech. Das Projekt „Skyspace“ des amerikanischen Künstlers James Turrell kommt nun in die konkrete Phase. Der Verein „Horizonfield“ strebt die Eröffnung des privat finanzierten Kunstraums auf einer Alpe in Oberlech im Jahr 2017 an. /D7

zum Artikel: Baureifer Plan für hohe Kunst
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.