Mehr Angebot am Bodensee

Die Vorarlberg Lines investieren in die Qualität.
Die Vorarlberg Lines investieren in die Qualität.

Bregenz. Nachdem sich die Illwerke von ihrem Anteil getrennt haben, ist die Silvretta Holding 100-Prozent-Eigner der Bodenseeschifffahrt. Nun wird das Angebot weiter ausgebaut. „Wir tun uns jetzt sicher leichter bei Investitionen“, sagt Geschäftsführer Alexandro Rupp. /D1

zum Artikel: „Leicht bewölkt und 25 Grad“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.