Kantersieg für Hard

Am drittletzten Spieltag des Grunddurchgangs in der Handball-Liga Austria feierte Hard einen 33:20-Kantersieg zu Hause gegen Aufsteiger Bruck. Dagegen kam Bregenz beim Gastspiel in Schwaz mit 26:34 unter die Räder.

Sieg und Niederlage für die Vorarlberger Klubs in der Handball-Liga Austria. Meister Alpla HC Hard fertigte Bruck zu Hause mit 33:20 ab, Bregenz musste in Schwaz eine 26:34-Abfuhr hinnehmen. /C3 Foto: GEPA

zum Artikel: Zurück in der Erfolgsspur
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.