Terror-Motiv erhärtet sich

San Bernardino. Nach dem Blutbad mit 14 Toten in einem Sozialzentrum in Kalifornien gibt es Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Syed Farook habe Kontakte zu Extremisten gehabt, seine Frau soll der Terrormiliz IS die Gefolgschaft versprochen haben. /D12

zum Artikel: Attentäterin versprach Terrormiliz IS die Treue
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.