Pensionistin klaut Flip-Flops

Demente Diebin wollte Flip-Flops nur zum Ausprobieren entwendet haben.

Bregenz. Gegen eine Pensionistin wurde am Bezirksgericht Bregenz eine Geldstrafe in der Höhe von 400 Euro ausgesprochen. Die Frau hatte in einem Bregenzer Schuhgeschäft ein Paar Flip-Flops entwendet, laut eigenen Aussage jedoch nur, um sie auszuprobieren. /B1

zum Artikel: Vom ständigen Leiden einer jungen Schuhverkäuferin
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.