Salzburg wird zum Nadelöhr

Überlasteter Grenzübergang Freilassing zwingt ÖBB zu Umweg.

Schwarzach. Die Grenzübergänge zwischen Deutschland und Österreich sind zwar wieder offen, trotzdem kommt es immer noch zu massiven Verspätungen bei IC und Railjet. Grund ist die Überlastung des Grenzübergangs von Salzburg zum bayrischen Freilassing aufgrund der Füchtlingsströme Richtung Deutschland

zum Artikel: Nur mit Verspätung nach Wien
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.