Ausbildung soll Pflicht werden

Jugendliche müssen bis 18 lernen, sonst drohen Sanktionen.

Wien. Nach der Pflichtschule sollen Jugendliche künftig eine weiterführende Bildung oder Ausbildung absolvieren. So sieht es das Konzept von Sozialminister Rudolf Hunds­torfer (SPÖ) vor. Im Frühjahr sollen die entsprechenden Gesetze beschlossen werden. Die Ausbildungspflicht bis 18 würde damit der S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.