Vorarlberger zahlen für die anderen Länder mit

Studie: Es fließen mehr Steuern aus dem Land als zurück. Autonomie schaffe Transparenz.

Schwarzach. Vorarlberg würde von einer Steuerautonomie profitieren. Allerdings müsste das Land weiterhin strukturschwächere Bundesländer wie Kärnten mitfinanzieren. Das ist das vorläufige Ergebnis einer Studie, die die Denkfabrik Agenda Austria gemeinsam mit Christian Keuschnigg erarbeitet hat. Der

zum Artikel: Nettozahler Vorarlberg
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.