Konflikt der Fachleute

Dornbirn. Die scharfe Kritik des Handelsforschers Joachim Will an der CIMA-Studie zur Situation des Handels in Vorarlberg konnte nicht unbeantwortet bleiben. CIMA-Chef Roland Murauer warf im Gegenzug Joachim Will Parteilichkeit vor. In Sachen Messepark werde aber nicht nur auf die CIMA-Studie zurück

zum Artikel: „Kein Gefälligkeitsgutachten“ für Land und Wirtschaftskammer
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.