Gutes Cup-Los für Dornbirn

schwarzach. Im ÖFB Samsung Cup wurde die erste Runde ausgelost. Dabei müssen die heimischen Profiklubs Cashpoint SCR Altach (in Lafnitz) und SC Austria Lustenau (Lankowitz) in die Steiermark. Heimrecht haben der FC Dornbirn gegen Erste-Liga-Klub St. Pölten und SW Bregenz (Wels) sowie der FC Höchst (

zum Artikel: Lösbare Cup-Aufgaben
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.