Haftungsrisiko „nicht präsent“

Wien. Josef Martinz, ehemaliger ÖVP-Chef und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Kärntner Landesholding, wurde im Hypo-U-Ausschuss zu den Haftungen Kärntens für die Krisenbank befragt. Das Haftungsrisiko sei damals, „nicht wirklich präsent“ gewesen, sagte er. /A3

zum Artikel: "Haben wegen Haftungen nicht schlecht geschlafen"
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.