Suche nach Quartieren für Asylwerber reißt nicht ab

120 Flüchtlinge kommen diese Woche nach Vorarlberg. Quote zu gut 95 Prozent erfüllt.

Wien. Die Asyldebatte ging am Mittwoch in unverminderter Intensität weiter. Im Parlament dominierte das Thema die Aktuelle Stunde. Die Bischofskonferenz und allen voran Kardinal Christoph Schönborn ergriffen mit deutlichen Worten Partei für die Schutzsuchenden. Unterdessen zeichnete sich ab, dass wo

zum Artikel: „Bei Flüchtlingen nicht wegschauen“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.