Altach will in Ried vorlegen

Altach. Mit Sturm, Altach und Wolfsberg kämpfen gleich drei Klubs um zwei Europacup-Startplätze. Nur ein Punkt trennt das Trio derzeit. Mit einem Sieg in Ried wollen Aigner und Co. zum Auftakt von Runde 33 vorlegen. Boris Prokopic kehrt nach seiner Gelbsperre in die Mannschaft zurück. /C1

zum Artikel: Der Countdown im Kampf um Europa
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.