Meusburger: „Doppelt bestraft“

Verteidiger Nicolas Stieger kritisiert „Doppelbestrafung“ seines Mandanten.

Feldkirch. Die Verteidiger und der Beschuldigte Edelbert Meusburger sind offenbar schockiert von dem Ergebnis. Was im ersten Augenblick für Außenstehende nicht so klar wurde, sind die „indirekten“ Folgen der Sanktionen. Anwalt Nicolas Stieger erklärt, dass sein Mandant, sollte das Urteil rechtskräft

zum Artikel: Notstandshilfe bei gültigem Urteil
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.