Flucht in den Splittergraben

bregenz. Der 80-jährige Zeitzeuge Adalbert Jörg erinnert sich an das Kriegsende 1945. Er erlebte als elfjähriger Schüler, wie Granaten und Bomben der Alliierten sein Zuhause im Zentrum von Bregenz verwüsteten. /A10

zum Artikel: Vom Keller in den Splittergraben
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.