Ritsch über Klassenkampf

BREGENZ. SPÖ-Chef Michael Ritsch feiert bereits zum achten Mal in dieser Funktion den Tag der Arbeit am 1. Mai. Als Funktionär ist er schon zum 25. Mal dabei. Im Interview spricht er über Klassenkampf, den Sinn von Gewerkschaften und schwarze Arbeitnehmervertreter. /A7

zum Artikel: "Das wird mir nie in den Kopf gehen"
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.