Lampert muss die VEU retten

Lustenau. Drittes Finale um die Meisterschaft in der Inter-National-Eishockeyliga. Der EHC Lustenau hat nach zwei Siegen in der Serie gegen Feldkirch den ersten Matchpuck für den Meistertitel. Bei der VEU steht neu Michael Lampert an der Bande. /C3

zum Artikel: Lampert muss die VEU neu auf Kurs bringen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.