Kein Zeitplan für U-Ausschuss

Hypo: Erste Sitzung absolviert. Weitere Termine noch offen.

Wien. Der Hypo-Untersuchungsausschuss tagte am Donnerstag zum ersten Mal. Inhaltlich passiert ist dabei noch nichts. Eine Entscheidung, wie oft und wann der U-Ausschuss tagen wird, gab es auch nicht. Gerald Loacker (Neos) kritisierte etwa, dass die Regierungsparteien hier bremsen würden. Nun gilt es

zum Artikel: Kein Termin, keine Zeugenliste
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.