Sehr hoher Geldfluss in die Arbeiterkammer

18 Millionen Euro zahlten die Arbeiterkammer-Mitglieder zuletzt an Umlagen. 

Feldkirch. Knapp 18 Millionen Euro lieferten die rund 140.000 umlagepflichtigen Mitglieder der Arbeiterkammer Vorarlberg im Jahr 2013 bei ihrer Interessenvertretung ab. Das sind rund 40 Prozent (Inflation: 25 Prozent) mehr als 2004. Die Einnahmen wachsen mit der Zunahme der Pflichtmitglieder.

Arbeite

zum Artikel: AK-Budget: Pensionen sind der größte Posten
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.