Feilen, fräsen, konstruieren: Mädchen, die sich für Technik begeistern

Die 16-jährige Svenja aus Lorüns lernt den Beruf Maschinenbautechnikerin. Die VN sprachen mit ihr und mit weiteren jungen Frauen, die eine Ausbildung in vermeintlichen Männerberufen machen – und damit glücklich sind.  /D2 Foto: VN/Steurer

zum Artikel: „Im Büro war es mir zu langweilig“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.