Lösung für Stop-Loss-Problem

Franken-Kreditnehmer mit Stop-Loss-Verlust können Kredit in Franken umwandeln.

Wien. Nun gibt es eine Lösung für Stop-Loss-Verluste: Eine Rückkehr in den Franken ist nun möglich. Banken und das Sozialministerium haben sich darauf geeinigt, dass Franken-Kreditnehmer, die nach der überraschenden Freigabe des Schweizer-Franken-Wechselkurses durch die Schweizer Nationalbank zuletz

zum Artikel: Lösung für Stop-Loss-Verluste: Rückkehr in Franken nun möglich
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.