Bei Verwaltungsreform müssen alle Wort halten

Minister Schelling lädt Bund, Land und Gemeinden auf den „Kostendämpfungspfad“.

bludenz. „Über den Kostenfaktor müssen wir schauen, wo wir Doppelgleisigkeiten haben, effizienter und bürgernäher werden können“, sagt Finanzminister Hans Jörg Schelling als VN-Gast in Bludenz. „Das muss in allen Bereichen passieren, Kostendruck ist da.“ Bereits bei der Gesundheitsreform einigten si

zum Artikel: „Wir müssen gemeinsam auf den Kostendämpfungspfad“
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.