Kommandant unter Verdacht

Schwarzach. Der Dienststellenleiter einer Vorarlberger Polizeiinspektion sieht sich mit dem Vorwurf des gewerbsmäßigen Betrugs und Amtsmissbrauchs konfrontiert. Die Ermittlungen gegen ihn wurden vom Bundesamt für Korruptionsbekämpfung in Wien durchgeführt. /B1

zum Artikel: Interne Ermittlungen gegen Vorarlberger Dienststellenleiter
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.