Freispruch für Entertainer Dall

Zürich. Im September 2013 soll der deutsche Entertainer Karl Dall eine Schweizer Journalistin vergewaltigt haben. Beim Prozess in Zürich stand am Dienstag Aussage gegen Aussage. Die Staatsanwaltschaft forderte eine Strafe von zwei Jahren Haft auf Bewährung. Dall wurde freigesprochen. /C10

zum Artikel: Freispruch für Karl Dall
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.