„Lebensgefahr ist nicht cool“

Viele Schüler glänzten mit Wissen.  Foto: VN/Stiplovsek
Viele Schüler glänzten mit Wissen. Foto: VN/Stiplovsek

Bregenz. Im Zuge der Sicherheitskampagne zur Thematik „Sicheres Verhalten in der Nähe von Bahnanlagen“ statteten drei ÖBB-Mitarbeiter der 1c des BG Blumenstraße einen Besuch ab. Die Schüler glänzten zwar mit viel Vorwissen, lernten aber auch einiges Neues. /A7

zum Artikel: "Lebensgefahr ist nicht cool"
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.