Diebstahl bei der Post

Koblach. Bei einer Hausdurchsuchung bei einem Mitarbeiter der Post stellte die Polizei zahlreiche elektronische Geräte sicher. Der Mann wird verdächtigt, rund fünfzig Postpakete nicht eingescannt und gestohlen zu haben. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch zur Anzeige gebracht. /B1

zum Artikel: Vorwurf: Fremde Postpakete an eigene Adresse zugestellt
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.