Proteste in rund 170 US-Städten

Ferguson. Auf die Entscheidung gegen eine Anklage in Ferguson folgten landesweite Proteste. In 170 US-Städten gingen Demonstranten auf die Straße. Die US-Medien sind sich einig: Es geht um mehr als den Einzelfall Michael Brown, es geht um die Probleme zwischen Schwarz und Weiß. /D6

zum Artikel: Proteste nach Ferguson-Urteil weiten sich aus
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.