Künstlerisches für die Reha

Georg Posch mit Anton Kirchmair (l.), der von der Idee angetan ist.  
Georg Posch mit Anton Kirchmair (l.), der von der Idee angetan ist.  

Schruns. Patienten der Reha-Klinik Montafon können ihre Zimmer selbst dekorieren. Dafür werden Kunstdrucke bekannter Künstler zur Verfügung gestellt. Die persönliche Ausgestaltung soll auch die Genesung fördern. /A10

zum Artikel: Ein besonderer Kunst-Dialog
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.