Einblick in eine andere Welt

Dem Miteinander waren Tür und Tor geöffnet. Foto: Stiplovsek
Dem Miteinander waren Tür und Tor geöffnet. Foto: Stiplovsek

Nenzing. Zwölf Moscheen haben am Samstag ihre Tore für Besucher geöffnet und ihnen Einblicke in eine andere Welt gewährt. Vorurteile aus dem Weg zu räumen war das Ziel der Aktion. In Vorarlberg gehören rund 45.000 Personen der islamischen Glaubensgemeinschaft an. /A10

zum Artikel: Mehr als ein Gebetsraum
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.