ÖBB investieren 16 Mill. Euro

Braz. Seit letzten Sonntag laufen die Sanierungsarbeiten der Arlbergbahnstrecke auf Hochtouren. Unter anderem werden 2000 Meter Schienen lückenlos verschweißt. Die ÖBB investieren in Summe 16 Millionen Euro. /A8

zum Artikel: Fast geräuschlos ganz ohne Tak-Tak
Artikel 10 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.