Ein provokanter Umkehrschluss

Susanna Bihari, Michaela Bilgeri und Felicitas Franz im Theater Kosmos.  Foto: VN/Steurer
Susanna Bihari, Michaela Bilgeri und Felicitas Franz im Theater Kosmos. Foto: VN/Steurer

Bregenz. Was wäre, wenn Österreich nicht mehr zu den reichen, sondern zu den Billiglohnländern zählte. Diese provokante Frage stellt Volker Schmidt in einem Stück, das vom Theater Kosmos uraufgeführt wird. /D6

zum Artikel: Wenn Österreich ein Billiglohnland ist
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.