Hohe Frequenz im „stadtbad“

Dornbirn. Vor zehn Jahren hat die Stadt Dornbirn ihr Hallenbad großzügig um 12 Mill. Euro saniert und noch heute steigen die Besucherzahlen stetig. Während andere Bäder teilweise zusperren müssen, weist das „stadtbad“ einen Kostendeckungsgrad von 75 Prozent auf. /A9

zum Artikel: Fidele Bad-Bilanz
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.