ÖFB-Team startet EM-Quali mit 1:1 gegen Schweden

Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft (im Bild links Zlatko Junuzovic) musste sich als aktivere Elf mit einem 1:1 zu Hause gegen Schweden begnügen. Die Tore erzielten David Alaba aus einem Handelfmeter bzw. Erkan Zengin. /C1 Foto: epa

zum Artikel: Ein echter Dämpfer zum Start
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.