Busunternehmer durch Auflagen unter Druck

Schwarzach. Komplizierte Weiterbildungsregelungen für Berufskraftfahrer führen zu einem erheblichen Mehraufwand und zu unnötigen Kosten. Die Vorarlberger Busunternehmer schlagen nun Alarm. „Zusätzliche Kosten sind für unsere Branche tödlich“, sagt Konrad Bereuter, Geschäftsführer von Hehle-Reisen. E

zum Artikel: Busunternehmer sehen ihre Branche in Gefahr
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.