Bures soll Prammer nachfolgen

SPÖ-Gremien tagen zur Regierungsumbildung am 24. August.

wien. Es ist so gut wie fix: Doris Bures soll die Nachfolgerin von Barbara Prammer werden. Für die SPÖ, die die Berichte aus Regierungskreisen noch nicht bestätigt hat, wäre der bevorstehende Wechsel von Infrastrukturministerin Bures ins Nationalratspräsidium verbunden mit dem von ÖGB-Vizepräsidenti

zum Artikel: Bures soll NR-Präsidentin werden
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.