Eskalation im Gaza-Krieg droht

Die „humanitäre“ Waffenruhe ist gescheitert. Beschuss geht weiter.

Gaza stadt, tel aviv. Die Freitagfrüh in Kraft getretene dreitägige „humanitäre“ Waffenruhe, um Friedensgespräche führen zu können, ist gescheitert. Gerade begannen sich die Menschen mit Wasser, Medikamenten und Essen zu versorgen. Doch innert kürzester Zeit lieferten sich Israel und die Hamas erbit

zum Artikel: Der Totentanz in Gaza geht weiter
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.