Zwangsheirat gang und gäbe

Berlin. Seit 25 Jahren gibt es eine UN-Kinderrechtskonvention, sie wird jedoch nach wie vor allzu oft ignoriert, wie UNICEF in einem gestern veröffentlichten Bericht festhält. So seien mehr als 30 Prozent der Mädchen unter 18 Jahren von erzwungenen Eheschließungen betroffen. /A3

zum Artikel: Kinderrechte nach wie vor mit Füßen getreten
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.