Für viele Menschen wird’s knapp

Bausparen liegt im Trend. Trotzdem reicht das Geld oft nicht für Wohneigentum.

Dornbirn. Eigentlich kann die s-Bausparkasse zufrieden sein. Vorarlberg ist nach wie vor ein guter Boden für Bausparverträge, so der Vorstandsvorsitzende Josef Schmidinger. Bis zum Jahresende soll es 13.000 neue Verträge geben, auch die Finanzierungen liegen gut. Noch. Denn der Wohnbaufinanzierer si

zum Artikel: „Kein Spielraum mehr für untere Einkommen“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.