Regierung plant hohe Belastungen bis 2018

von Johannes Huber

Allein die Lohnsteuer soll in dieser Legislaturperiode um fast ein Drittel zunehmen.

Wien. (VN-joh) Dass es heuer und im kommenden Jahr keine Steuerentlastung geben wird, hat Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) in seiner Budgetrede bereits gesagt. Dass es auch darüber hinaus keinen Spielraum gibt, ist „seinem“ Bundesfinanzrahmen 2015 bis 2018 zu entnehmen. Demnach soll beispie

zum Artikel: Belastungen ohne Ende
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.