Erste Schüsse in der Ostukraine

Armee geht im Osten der Ukraine mit Gewalt gegen Separatisten vor.

Kiew. Ukrainische Spezialkräfte haben am Dienstag nach Angaben der Regierung einen von prorussischen Milizionären im Osten der Ukraine eingenommenen Flughafen wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Es war die erste militärische Aktion auf Seiten Kiews seit Übergangspräsident Alexander Turtschinow mit

zum Artikel: „Kiew eröffnete Feuer“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.