Kontroversen um Raststätte

hörbranz. Am 24. April findet die Bauverhandlung über das Autobahn-Raststätten-Pro­jekt statt. Einwände kommen nicht nur von der Hörbranzer Bürgerinitiative. Jetzt mischt der Naturschutzbund von Bayern mit. Er spricht sich unter anderem gegen eine „Massierung“ aus. /A7

zum Artikel: Raststätte: Deutscher Naturschutz mischt mit
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.