Nach Unfall verstorben

hard. Jener 22-jährige, in der Schweiz wohnhafte Mann, der am vergangenen Freitag bei der Diskothek „Nachtschicht“ in Hard von einem Lkw angefahren wurde, erlag im Krankenhaus Feldkirch seinen Verletzungen. Die Polizei sucht zur Klärung des Unfallhergangs noch immer nach Zeugen. /B1

zum Artikel: Unfallopfer verstorben
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.