Familien-Protest gegen Kürzung

von Johannes Huber

Familienbeihilfe wird erhöht, aber das Schulstartgeld gestrichen.

Wien. (VN-joh) Von der angekündigten Familienbeihilfen-Erhöhung per 1. Juli dürfte bei schulpflichtigen Kindern nicht viel übrig bleiben: Auf der anderen Seite soll nämlich das Schulstartgeld in Höhe von 100 Euro, das jeweils im September ausbezahlt wird, gestrichen werden. Der Obmann des Vorarlberg

zum Artikel: Familien müssen um das Schulstartgeld bangen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.