Spanien verlässt Rettungsschirm

Auch Irland kommt ohne EU-Hilfe aus. Lage in Griechenland düster.

Wien. Der scharfe Sparkurs und die Budgetkonsolidierung würden Wirkung zeigen, reagierte Ökonom Friedrich Schneider gestern auf die Nachricht, dass Irland und Spanien den Rettungsschirm verlassen werden. Dennoch gebe es noch viel zu tun. Besonders für Griechenland sieht es derzeit düster aus. Das La

zum Artikel: EU-Hilfe zeigt Wirkung
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.